Nur der dritte Platz

Geschrieben von KH. Veröffentlicht in Jugendfussball - E Jugend

Die E-Jugend des ASV erreicht einen hervorragenden 3. Platz beim Hallenturnier in Lingenfeld.

In unserem ersten Spiel gingen wir gegen die JFV Vorderpfalz mit 1:0 durch ein sehenswertes Tor von Emil Cölsch in Führung. Hinten wurde sicher verteidigt durch Luca Butz, Felix Ziehl und Rudolf Wehn, so das es bei diesem Spielstand blieb.

Das nächste Spiel verloren wir gegen den Mitfavoriten, die SG Edesheim, klar mit 0:3.

Gegen die Mannschaft vom FC Speyer09 gelang uns trotz drückender Überlegenheit nur ein 1:1. Torschütze war Jannik Herbst.

Im abschließenden Spiel, gegen die 1.Manschaft vom Gastgeber, TSV Lingenfeld, mußte unbedingt gewonnen werden, um das kleine Finale zu erreichen.

Dies gelang uns sehr eindrucksvoll mit einem 3:0 durch zwei Tore von Noah Karr und ein Tor von Emil Cölsch. Unser Torwart Siyami Kus hielt überragend alles was auf sein Tor kam.

Im Spiel um Platz 3 standen uns die Mannschaft vom RW Speyer gegenüber.

Unsere Trainer Marco Cölsch und Yannick Münzer stellten das Team perfekt ein, so dass wir von Anfang an das Spiel unter Kontrolle hatten.

Am Ende gewannen wir klar mit 4:1, durch Tore von 2x Jannik Herbst, Emil Cölsch und Rudolf Wehn.

 

So hielt sich auch die E-Jugend an das ASV Motto: "Nur der dritte Platz!!!"

 

Es spielten: Felix Ziehl, Siyami Kus, Jannik Herbst, Luca Butz, Emil Cölsch, Noah Karr und Rudolf Wehn, sowie unsere Trainer Marco Cölsch und Yannick Münzer.